Leistungsangebot

Mit dem Beitritt können Sie von den kompetenten Vereinsanwälten und Beratern sofort kostenlos beraten werden. Wir erteilen auch bedingt telefonisch Rechtsauskünfte oder vereinbaren in begründeten Ausnahmefällen entsprechend den Notwendigkeiten besondere Termine. Außerdem ist es möglich Ihre Anliegen im Mietrecht auch weitgehend in elektronischer Form abzuwickeln, sobald Sie mittels Beitrittserklärung unserer Datenschutzverordnung zugestimmt haben. Schreiben Sie uns einfach eine eMail mit angefügten Dokumenten, die zur Beurteilung des Sachverhalts nötig sind (Mietvertrag und ggf. Forderungen, Schriftverkehr, Fotos, etc.).

 

Das Wartezimmer kann Ihnen zu den Zeiten unserer Rechtsberatung Raum für Gespräche bieten. Sie können dort Erfahrungen und Kontakte mit anderen Mitgliedern austauschen. Trauen Sie sich in die Runde zu fragen, ob jemand einen ähnlichen Fall mit seinem Vermieter hat oder schon gehabt hat. Wir sind gemeinsam stark, direkt vor Ort, schnell und unbürokratisch, unabhängig und sozial. Nutzen Sie ihr neues Netzwerk! 

 

Bei gerichtlichen Verfahren kann Ihnen der Mieterverein auf Antrag und Entscheidung des Vorstandes entsprechend den gegebenen Möglichkeiten des Sozialfonds eine soziale Unterstützung gewähren. Davon ausgeschlossen sind Neumitglieder und bereits beim Eintritt gegenständliche Streitigkeiten. Voraussetzungen dafür sind, dass der Vorgang durch die Anwälte des Mietervereins vertreten wird, vorab eine außergerichtliche Einigung mit Hilfe des Mietervereins versucht worden ist, hinreichende Erfolgsaussichten bestehen und das Vereinsinteresse gewahrt bleibt.

 

Alle Ihre Mietfragen von z.B. Wohnungsmängel bis Nebenkostenabrechnung werden von fachkompetenten Anwälten für Sie geprüft und bearbeitet. Mieter haben gute Rechte, Sie müssen sie nur kennen und nutzen. Wir wollen Ihnen dabei durch sachkundigen Rat helfen, wenn es dabei z.B. um folgende Mietrechtsfragen geht:

  • Abschluss eines Mietvertrages
  • Unwirksame Klausel -AGB
  • Mieterhöhung
  • Modernisierung
  • Mietwucher
  • Wohnungsmängel
  • Mietminderung
  • Mietspiegel bzw. Mietpreisatlas
  • Kündigung
  • Eigenbedarf
  • Nach- und Untervermietung
  • Schönheitsreparaturen
  • Nebenkostenabrechnung
  • Kaution
  • Wohnungsübergabe

Zurück zur Rubrik Leistungen